Natürliche Anti-Parasiten-Pipetten für Katzen

(2 Kundenrezensionen)

10,00

Da die natürlichen Anti-Parasiten-Pipetten keine chemischen Insektizide enthalten, kann es bei Katzenjungen ab 3 Monaten, trächtigen ´Katzen und Katzen mit Allergien gegen die herkömmlichen giftigen Insektiziden angewendet werden.

Sie wirken gegen jegliche Insekte und Parasiten: Flöhe, Zecken, Läuse und Mücken (auch gegen Sandmücken, die Leishmaniose übertragen).

  • ohne chemische Insektizide, ohne Giftstoffe
  • unter tierärztlicher Aufsicht hergestellt
Artikelnummer: 065134 Kategorie:

Pro verkauftes Produkt von Disane spenden wir 1 € an verschiedene Tierschutzverbände Spaniens.

Beschreibung

Für alle Katzenrassen geeignet.

Im Gegensatz zu den natürlichen Anti-Parasiten-Pipetten kommen die herkömmlichen Produkte in direkten Kontakt mit der Haut des Tieres und übertragen die Giftstoffe der chemischen Insektizide auf das Fell Ihres Haustieres und gefährden somit seine Gesundheit und die derjenigen, die sich in seiner Nähe befinden.

Die Anti-Parasiten-Pipetten von Disane können zusammen mit dem natürlichen Anti-Parasiten-Halsband von Disane für Katzen benutzt werden, um so die Wirkung zu steigern und einen Befall zu verhindern. In diesem Fall empfiehlt es sich, die Pipette am Ende des Tierrückens kurz vor dem Schwanz anzuwenden.

Jeder Blister enthält 2 Pipetten mit 1,5 ml für Katzen.

Diese Pipetten enthalten natürliche abweisende Extrakte für die topische Anwendung und bieten einen hohen Schutz über 30 Tage lang. Sie werden für die ganzjährige Anwendung und auch für schwangere Weibchen und Junge empfohlen, da es keine Gegenanzeigen oder Nebenwirkungen gibt.

Anti-Parasiten-Pipetten können zusammen mit dem Katzenhalsband gegen Insekte verwendet werden, da beide Produkte gesundheitlich unbedenklich für Ihr Haustier sind und die Wirksamkeit der Behandlung gesteigert wird.

Zusätzliche Information

Darreichungsform

Blister mit 2 Einheiten

Anwendung

Bei nicht befallenen Tieren nach dem Bad anwenden. Der Inhalt der Pipetten wird im Bereich zwischen dem Hals und dem Rücken aufgetragen, indem das Fell dort aufgestellt wird und somit der Kontakt zur Haut möglich ist.

Empfohlene Dosierung

Katzen unter 5 kg 1 Pipette mit 1,5 ml/Monat
Katzen über 5 kg 2 Pipetten mit 1,5 ml/Monat
Bei Katzen, die sich in gefährdeten Gegenden befinden (Landhäuser, im Freien), sollte in Unabhängigkeit vom Gewicht eine Pipette alle 15 Tage angewendet werden oder bei gleichbleibender Dosierung zusätzlich das Anti-Parasiten-Halsband eingesetzt werden.

Inhaltsstoffe

margosa extract, geraniol, lavandin oil, propylene glycol, steareth-20, mathacrylate copolymer, 2-phenoxyethanol, octane-1,2-diol, decane-1,2,diol, aqua.

2 Bewertungen für Natürliche Anti-Parasiten-Pipetten für Katzen

  1. Juanjo

    Mi gata sale a la calle porque vivo en un bajo y nos va muy bien con estas pipetas, además huelen muy bien y a Pelusa parece que no le molesta el olor.

  2. Marta

    Yo las uso en mis dos gatos y me gusatn mucho. Antes les ponía otras pipetas mas fuertes pero no me quedaba tranquila viendo como se la chupaban al ponérsela y no me gusta ponerles collar porque tengo miedo de que se les enganche en algún sitio y tener un disgusto, así que con estas pipetas estoy encantada.

Füge deine Bewertung hinzu

Your email address will not be published. Required fields are marked *